17 Tage Roadbook Tour quer durch Costa Rica

Quer durch Costa Rica von der Karibik über das zentrale Hochtal rüber bis zur Pazifikküste.
Ausgangspunkt San José int. Airport. Übernahme der Motorräder in Orosi, von dort geht es auf gut ausgebauten kurvenreichen Strassen an die Karibikküste, baden am weissen Sandstrand, Besuch des Nationalparks und des Indianerreservates oder schnorcheln am Korallenriff sind einige der Highlights.
Entlang der endlosen Bananen- und Ananasplantagen geht es weiter zum aktiven Vulkan Arenal wo der Aufenthalt mit verschiedensten Ausflügen wie, Canopytour, Canyoning oder baden in den heissen Quellen zu einem unvergesslichen Erlebnis wird. >>>mehr zu Ausflügen
Entlang am Arenalsee fährt Ihr weiter runter an die Küste zum pazifischen Ocean und geniesst erstmal die Wellen und die atemberaubenden Sonnenuntergänge.
Auf Schotterpisten geht es quer über die Halbinsel Nicoya bis zur Fähre mit der wieder das Festland erreicht wird. Von dort erreicht man den weiter südlich liegenden Nationalpark Manuel Antonio welcher von einer Vielzahl von Tier und Pflanzenarten bevölkert wird.
Zum Abschluss geht es über den höchsten Pass der Panamericana mit seinen über 3400 Meter Höhe wieder zurück ins Central Valley.

Reisezeit ganzjährig
Tagesetappen max.220 km
Tourbeschreibung
Die Tour ist geeignet für Motorradfahrer/innen die regelmässig Motorrad fahren und sich auf kurvenreichen Strecken zu Hause fühlen.

Detailierter Reiseablauf:

  • Tag 1 Ankunft am internationalen Flughafen von San José, Transfer nach Orosi.
  • Tag 2 Übernahme der Motorräder, einfahren mit einem Ausflug zum Vulkan Irazu auf 3432 Meter ü. Meer, Besuch der kulturellen Sehenswürdigkeiten der Umgebung.
  • Tag 3-5 Übernahme Roadbook und Kartenmaterial. Auf gut ausgebauten Strassen geht es über Turrialba an die Karibikküste. Den Aufenthalt kann man mit Ausflügen nach Cahuita und Manzanillo in die Nationalparks ausfüllen auch ist eine Schnorcheltour beim vorgelagerten Riff zu empfehlen.
  • Tag 6 Weiterfahrt quer durch die Bananen- und Ananasplantagen (welche bei einem kurzen Abstecher besichtigt werden können) nach La Virgen de Sarapiqui.
  • Tag 7+8 Am Morgen ist Zeit für ein Rundgang im privaten Naturreservat der Lodge. Danach Weiterfahrt nach La Fortuna. Aufenthalt direkt am Fuss des aktiven Vulkan Arenal mit verschieden Angeboten wie Canopy / Canyoning / Reiten / Besuch der Thermalquellen usw.
  • Tag 9 Weiterfahrt entlang des Arenalsee nach Santa Elena, wo der auf 1600 Metern gelegenen Nebelwald von Monteverde besucht werden kann.
  • Tag 10+11 Am Morgen geht die Fahrt weiter zur Panamericana bis zur Abzweigung auf die Halbinsel Nicoya, von wo man den Küstenort Samara erreicht, an einem der schönsten Strände des pazifischen Ocean.
  • Tag 12 Quer über die Halbinsel fährt Ihr zum Teil auf Schotterpisten bis zum berühmten Urlaubsort Malpais oder Montezuma. Entspannen am Pool und das geniessen einer Massage ist eine der Möglichkeiten sich von der Fahrt zu erholen.
  • Tag 13+14 Frühmorgens geht es mit der Fähre zurück auf das Festland nach Puntarenas. Von dort aus südwärts bis nach Manuel Antonio, zum beliebte Badeort direkt am Eingang des gleichnamigen Nationalparks.
  • Tag 15 Von nun an geht es rauf in die kühlere Bergwelt über den höchsten Pass der Panamericana mit 3451 Meter. In San Gerardo lernt man die unbeschreibliche noch ursprüngliche Bergwelt Costa Ricas kennen und übernachtet auf einer 400 ha grossen Finca.
  • Tag 16 Von San Gerardo aus fährt Ihr durch Pinienwälder und endlose Kaffeeplantagen zurück nach Orosi.
  • Tag 17 Transfer zum Flughafen oder individuelle Weiterreise.

Leistungen:
16 Übernachtungen in guten Mittelklasse-Hotels mit Frühstück, >>>mehr zu Hotels
Mietmotorrad Yamaha XT 600E / XT 660R unbegrenzte Kilometer, Standart- und zus. Haftpflichtversicherung, gutes Kartenmaterial, Streckenbeschreibung, Transfer San José (Flughafen)

Nicht Inbegriffen:
Flug, Eintrittsgelder, Fähren, Benzin, Motorradbekleidung, Reiseversicherung

Hinweis:
Zus. kann eine Vollkasko Versicherung vor Ort abgeschlossen werden. Pro Tag US$ 12.-, Selbstbehalt 20% max. in der Höhe des Depot von US$ 1200.- (Kreditkarte)

Mindestalter 23, gültiger Europäischer Führerschein
Depot von US$ 1200.- (Kreditkarte)

Preise:
Fahrer im Doppelzimmer            2950.- USD
Beifahrer im Doppelzimmer       1550.- USD
Fahrer im Einzelzimmer              3950.- USD

Preise gelten für das ganze Jahr ausgenommen Weihnacht, Neujahr und
Osterwochen, Preise Auf Anfrage:

Kontaktiert uns jetzt

(506) 25 33 14 42 | (506) 83 32 77 77