9 Tage Motorradtour entlang der Vulkane von Costa Rica

Geführte Tour mit deutschsprachigem Tourguide. Quer durch Costa Rica entlang der Vulkankette bis rüber zur Pazifikküste.

Übernahme der Motorräder in Orosi, von da geht es bereits am ersten Tag rauf zum höchsten der aktiven Vulkane von Costa Rica dem Irazu. Auf gut ausgebauten kurvenreichen Strassen geht es in die Tiefebene von San Carlos, zum Vulkan Arenal. Dort wird der Aufenthalt mit verschiedensten Ausflügen wie, Canopytour, Canyoning oder Baden in den Thermalquellen zu einem unvergesslichen Erlebnis. >>>mehr zu Ausflügen
Entlang dem Arenalsee fahren wir weiter Richtung Norden zum Tenorio Vulkan wo wir den „Rio Celeste“ mit seinem wie es der Name sagt hellblauen Wasser besuchen. Von da aus geht es runter zur berühmten Panamericana Richtung Süden und wieder hinauf ins Nebelwaldgebiet von Monteverde.

Reisezeit ganzjährig
Tagesetappen max 220 km

Tourbeschreibung
Die Tour ist geeignet für Motorradfahrer/innen die regelmäßig Motorrad fahren und sich auf kurvenreichen mit zum Teil Schotter wohl fühlen.

Reisebeschrieb:

1. Tag
Ankunft in San José mit anschliessendem Transfer nach Orosi dem Ausgangspunkt unserer Motorradtour.

2.Tag
Besuch vom Vulkan Irazu steht schon frühmorgens auf dem Programm. Entlang des Vulkanes Turrialba erreichen wir die Region la Selva welche berühmt für ihre immense Pflanzenvielfalt im tropischen Regenwald ist.

3. und 4. Tag
Weiterfahrt nach La Fortuna durch die Tiefebene von San Carlos mit einem Abstecher rauf zu den Wasserfällen beim Vulkan Poas und dann weiter zum Vulkan Arenal einer der aktiven Vulkane von Costa Rica.
In dem kleinen Ort La Fortuna gibt es auch ein zahlreiches Angebot an Aktivitäten wie: Canopy, Canoning, Baden in Thermalquellen usw.

5. Tag
Nun geht es weiter entlang des grössten Sees von Costa Rica dem Arenalsee bis zum Abzweiger welcher nordwärts Richtung Vulkan Tenorio führt wo wir am folgenden Tag den „Rio Celeste“ besuchen..

6. und 7. Tag
Nach dem Besuch des Nationalparks vom „Rio Celeste“ geht die Fahrt runter zur Panamericana. Auf der weltberühmten Strasse fahren wir südwärts bis zum Abzweiger Monteverde und von da an Naturstrasse bis rauf auf 1400 Meter über Meer zum bekannten Nebelwald von Monteverde. Am folgenden Tag haben wir Gelegenheit einige der Attraktionen wie Hängebrücken durch die Baumwipfel oder eine Kaffee Finca der Region zu Besuchen.

8. Tag
Über gut ausgebaute Strassen kommen wir zurück ins Zentraltal nach Orosi unserem Ausgangspunkt.

9. Tag
Transfer Airport oder individuelle Weiterreise

Leistungen:

  • 8 Übernachtungen in guten Mittelklasse Hotels mit Frühstück >>>mehr zu Hotels
  • Mietmotorrad Yamaha XT 600E / XT 660R
  • unbegrenzte Kilometer
  • Standart und zus. Haftpflichtversicherung,
  • Deutschsprachiger Tour Guide mit eigenem Motorrad
  • Begleitfahrzeug mit Platz für Gepäck und ev. Begleitperson
  • Transfer San José (Flughafen)

Nicht Inbegriffen:
Flug und Flughafentaxen, Sonstige Verpflegung, Eintrittsgelder (Jeder Besuch eines Vulkanes kostet USD 10.- oder 15.- als Eintritt in den National Park), Benzin, Motorradbekleidung, Reiseversicherung

Hinweis:
Depot von US$ 1400.- (Kreditkarte)
Zus. kann eine Vollkasko Versicherung vor Ort abgeschlossen werden (spätestens 15 Tage vor Tour Beginn buchen).
Pro Tag USD 12.- Selbstbehalt 20% max. in der Höhe des Depot von
USD 1400.- (Kreditkarte)
Mindestalter 23, gültiger europäischer Führerschein der entsprechenden Motorradklasse

Preise:
Fahrer im Doppelzimmer 2385.- USD
Beifahrer im Doppelzimmer 1359.- USD
Fahrer im Einzelzimmer 3051.- USD

 

Preise gelten für das ganze Jahr ausgenommen Weihnacht, Neujahr und Osterwochen, Preise: Auf Anfrage

Kontaktiert uns jetzt

(506) 25 33 14 42 | (506) 83 32 77 77

AGB | Impressum | Disclaimer | Datenschutz